A+ A- A=

Gedenktourismus

Viele befestigte Werke, Schlachtstätten, Denkmäler und Museen zeugen von der komplexen Vergangenheit des Elsass, die es auf histoire-alsace.com zu entdecken gilt. (Ergebnisse in alphabetischer Reihenfolge)

Ausstattung

29 results

Add to my cart
Uffholtz
Ein bedeutender Zeitzeuge der Dorfgeschichte: Der im ältesten Haus von Uffholtz aus dem Jahre 1581 eingerichtete Verwundetenunterstand.
Kapazität 
25
Add to my cart
Hatten
1931 gebaut, ist sie eine der vielen Kasematten, die die Aufgaben hatten, der Maginot-Linie kontinuierliches Feuer, aus Infanteriewaffen zu verleihen.
Add to my cart
Wattwiller
Das Historial ist ein facettenreiches Werkzeug, sowohl historisch, touristisch und denkwürdig als auch vor allem lehrreich.
Add to my cart
Niederbronn les Bains
15.148 deutsche Soldatengräber, die in der Region während des 2. Weltkriegs gefallen sind. Auf einer Anhöhe östlich von Niederbronn-les-Bains.
Add to my cart
Dambach
Kasematte der Maginot Linie mit Überschwemmungssystem. Ausstellungen. Entdeckungstour längs der Maginot Linie im Schwarzbach Tal.
Kapazität 
20
Add to my cart
Hunspach
17 km nördlich von Haguenau (D263 ab Soultz-sous-Forêts, 1. Strasse links D65 am Eingang des Ortes), liegt das Bauwerk im Wald.
Add to my cart
Natzwiller
Im Mai 1941 eröffnen die Nazis an einem Ort mit dem Flurnamen Struthof das Konzentrationslager Natzweiler in dem damals dem dritten Reich angegliederten Elsaß.

Seiten