A+ A- A=

Industrie & Technik

Die folgenden Ergebnisse sind in alphabetischer Reihenfolge aufgeführt.

Ausstattung

20 results

Add to my cart
Klingenthal
Das Fabrikdorf entstand unter Ludwig XV. Neben einer alten Schmiede aus dem 1. Empire gibt es verschiedene Werkstätten, in denen die Werkzeuge zu sehen sind, mit denen damals Messer und Schneiden hergestellt wurden:
Kapazität 
60
Add to my cart
Sainte Marie aux Mines
Die im 16. Jh. genutzte Silbermine «Heilig Kreuz» wurde im 18. Jh. erneut in Betrieb genommen und in die «Gabe Gottes» umbenannt.
Kapazität 
20
Add to my cart
Mulhouse
Wer hat niemals davon geträumt zuzusehen, wie ein Auto zusammengebaut oder wie Bier gebraut wird oder wie man aus Müll Energie gewinnt ?
Add to my cart
Steinbach
In der herrlichen Naturlandschaft des Silberthals berichten drei verschiedene Standorte über die tausendjährige Geschichte der Förderung von Eisenerz und silberhaltigem Blei.
Add to my cart
Sainte Marie aux Mines
Die Mine Saint Louis-Eisenthür war im 16. Jahrhundert eine der größten Bergbauminen in Sainte-Marie-aux- Mines.
Kapazität 
20
Add to my cart
Reichshoffen
Reichshoffen, ein altes Städtchen (archäologische Funde, Modelle), befestigt im Mittelalter (Siegel, Charta.
Kapazität 
54
Add to my cart
Guebwiller
Sammlung der Werke des berühmten Töpfers Théodore Deck (19. Jh.), die vielfältigste der Welt. Andere Sammlungen, die die religiöse, künstlerische, weinbauerische und industrielle Vergangenheit der Stadt illustrieren, sowie die archäologischen Schätze und die mineralischen Bodenschätze der Region Guebwiller.
Kapazität 
40
Add to my cart
Merkwiller Pechelbronn
Geschichte des Petroleums in Elsass von 1498 bis zur Stillegung der Raffinerie im Jahre 1970. Besichtigung von Außeneinrichtungen.

Seiten